» reisezielinfo.de   » Europa

Sehenswertes in Europa - Fakten, Sehenswürdigkeiten und Reisetips

Viele Staaten für den Urlaub in Nordeuropa, Zentrealeuropa, Südeuropa und Osteuropa

 Urlaub in Europa - Fakten und Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Schönbrunn in Wien, Österreich von reisezielinfo.de

 

Landkarte mit Sehenswürdigkeiten sowie Fakten und Geografie zu Europa

 

In unserer Reise-Datenbank befinden sich aktuell weltweit 188 Sehenswürdigkeiten mit genauen GPS-Koordinaten.

Europa besteht aus den 28. europäischen Mitgliedstaaten der EU sowie 18 weiteren Ländern. Von den 28 Staaten der Europäischen Union gehören derzeit 19 Staaten der Eurozone an und nutzen den Euro als gemeinsame Währung. Derzeit ist wegen der Eurokriese eine gemeinsame Europapolitik der Euro-Staaten in aller Munde.

Europa ist mit ca. 10 Mio qkm der zweitkleinste der fünf Kontinente und besitzt mit mehr als 730 Mio. fast eben so viele Einwohnern wie das wesentlich grössere Afrika. Der Kontinent Europa lässt sich in die drei Regionen untergliedern:

 

- Nordeuropa

- Osteuropa

- Südeuropa

 

Der höchste Berg Europas ist der Mt. Blanc mit 4.807m. Die längsten Flüsse sind die Wolga mit 3.531 km und die Donau mit 2.858 km Länge. Die Alpen ziehen sich als Gürtel von Südfrankreich über die Schweiz und Österreich bis nach Kroatien in West-Ost-Richtung durch Mitteleuropa.

 

Nördlich davon befindet sich die Nordeuropäische Tiefebene, die sich östlich bis nach Russland fortsetzt und am Uralgebrirge endet. Dazwischen befindet sich die flache nordeuropäische Tiefebene mit fruchbarem Boden.


Im Westen bilden die Pyrenäen die Gebirgsgrenze zwischen Frankreich und Spanien.

 

Das Klima in West- und Zentraleuropa ist für die nördliche Lage vergleichsweise mild. Ursachen hierfür sind die West-Ost-Ausrichtung der Alpen und der Golfstrom, der warme Wasser- und Luftmassen von der Karibik an die Westküste von Europa befördert. Gleichzeitig sorgt er für eine ständige Tiefdruckbildung auf dem Atlantik.

Hier eine interaktive Landkarte Europa die alle wichtigen Sehenswürdigkeiten mit ihren GPS-Koordinaten zeigt...

 

Reiseziele und Sehenswürdigkeiten für den Urlaub in Europa

Alle Hauptattraktionen und Sehenswürdigkeiten für einen Urlaub in Europa zu nennen ist nicht möglich. Die meisten touristischen Ziele liegen in Südeuropa, wo sich auch die meisten Sonne- und Strandorte befinden. Dafür finden sich im Norden einzigartige Landschaften, in der Mitte von Europa viele historische Bauwerke und im Osten wie im Westen sehenswerte Städte.


Sehen Sie sich die Urlaubsregionen im Detail an:
 

Nordeuropa, gemäßigtes Klima im hohen Norden von Europa

Zu Nordeuropa zählt man in der Hauptsache Dänemark, Skandinavien, das Baltikum und Island. Island und Norwegen befinden sich trotz ihrer Lage weit im Norden des europäischen Kontinents noch einer gemässigten Klimazone, die landwirtschaftlichen Anbau immer noch möglich macht. Diese Regionen verdanken dies dem warmen Golfstrom, dessen Ausläufer bin in die Barents-See reichen.

 

Die Sehenswürdigkeiten im Norden von Europa reichen von den Gletschern im Süden Islands, den Geysir, die Lofoten, Fjorde und Städte wie Bergen und Trondheim in Norwegen, verschiedenen Nationalparks und weiteren sehenswerten Städten wie Stockholm, Oslo oder Kopenhagen.

 

ein typisches Haus mit Strohdach in Dänemark

Das Königreich Dänemark umfasst neben den Hauptgebiet nördlich von Deutschland auch die innenpolitisch autonome Region Grönland und Färöer-Inseln nördlich von Großbritannien. Das land an Nordsee und Ostsee besitzt über 7.000 Kilometer Küstenlinie und bietet somit für Natur- und Strandliebhaber ein weites Betätigungsfeld. Für die Lage jenseits des 55. Grades nördlicher Breite ist das Klima durch den warmen Golfstrom immer noch kontinental gemäßigt...

 

   » Ferienhäuser in Dänemark - mehr als 20.000 Ferienhäuser in Dänemark online suchen und buchen.

Die Tower-Bridge in London, England

England nicht das Synonym für Großbritannien. England ist vielmehr der Größte Landesteil des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland. Neben dem Königsitz und Regierungssitz der metropole London hat England durch seine lange Geschichte viele weitere Attraktionen zu bieten wie z.B. Oxford, Liverpool oder Manchester im Norden, Cambridge im Osten sowie Brighton und Canterbury im Süden...

 

   » Bilder aus London - die altehrwürdige Hauptstadt von England
   » Hotels in London - günstige und luxeriöse Hotels

das Ashford Castle, Irland (copyright Manuela Magg)

Als Irland wird der nicht zu Großbritannien gehörende Staat auf der gleichnamigen Insel bezeichnet. Neben Dublin gibt es einige weitere sehenswerte Orte und Landschaften in Irland. Antrim Coast ist eine landschaftlich sehr schöne irische Landschaft im Nordosten. Kulturell interessante Sehenswürdigkeiten werden u.a. über die Heritage Card günstig zugänglich.


   » Bilder aus Irland - hochwertige Bilder über Irland und Dublin, die Hauptstadt von Irland

Gletscher in Island

Die Vulkaninsel Island ist als zweitgrößte Insel Europas die größte Vulkaninsel der Erde. Da mitten durch Island der Übergang der Nordamerikanischen Platte und der Eurasischen Platte verläuft, ist Island tektonisch ein sehr aktives Gebiet. Dadurch gibt es auf Island viele Vulkane und die für Island typischen Geysire wie den Strokkur. Weitere Sehenswürdigkeiten in Island sind neben der Hauptstadt Reykyavik der Nationalpark Þingvellir, Wasserfälle wie der Gullfoss und das Geothermalgebiet der Blauen Lagune etwas nördlich von Grindavik im Südwesten von Island.

 die Küstenstraße durch die Fjorde, Norwegen

Die schönen Reiseziele in Norwegen nehmen den westlichen Teil der skandinavischen Halbinsel ein. Der Norden besitzt endlose Hochebenen und schroffe Inseln. Im Sommer kann man die Mitsommernacht erleben.  Die Hauptstadt Oslo ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Norwegen und liegt einzigartig am Oslofjord. Südnorwegen ist für Zentraleuropäer noch am besten per PKW zu erreichen. Viele der Sehenswürdigkeiten wie Bergen, der Preikestolen oder der Geirangerfjord befinden sich hier im Südwesten von Norwegen.

Stockholm ist die Hauptstadt von Schweden

Das Königreich Schweden befindet sich in Skandinavien zwischen den beiden Nachbarstaaten Norwegen und Finnland. Die Landschaften von Skandinavien wurden durch die Eismassen der letzten Eiszeit stark beeinflußt. Es entstanden so auch in Schweden Gletscher, Seen und hügelige Landschaften. Die meisten Einwohner haben sich im Süden Schwedens niedergelassen. Hier im milden Nordklima befindet sich auch die Urlaubsregion Småland. Weitere Sehenswürdigkeiten sind neben der attraktiven Hauptstadt Stockholm u.a. die idyllischen Orte am Vätternsee oder die weitgehend zivilisationsferne Gegend der Weltnaturerbestätte Laponia in Lappland...

 

   » Reiseforum Schweden - Informationen über Sehenswürdigkeiten und Reisetipps in Schweden

Haben Sie passende Urlaubsfotos aus Nordeuropa

 

Südeuropa, die Sommerurlaubsziele von Europa

In Südeuropa liegen die meisten von Touristen stark besuchten Länder von Europa. Allen voran Spanien, Portugal, Italien, Türkei und Griechenland mit ihren sonnenverwöhnten Inseln. Am beliebtesten sind die Balearen mit den Hauptinseln Mallorca, Menorca und Ibiza sowie Formentera im Mittelmeer. Wegen des immer währenden Frühlings besuchen auch kontinuierlich viele Besucher die kanarischen Inseln wie Lanzarote, Gran Canaria, Teneriffa oder Fuerteventura im Osten und La Palma, La Gomera und El Hierro im Westen der Kanaren. Ähnlioch beliebst sind die Süd- und Westküste der Türkei und Griechenlands sowie der den Ländern vorgelagerten Insel...


Über die beliebten Ferienorte am Strand hinaus haben alle genannten Länder im Süden von Europa auch historisch und kulturell viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. So finden sich in Italien viele Überreste der römischen Kultur, in Spanien kann man u.a. maurische Bauwerke bestaunen oder in der Türkei und Griechenland antike griechische oder römische Stätten bewundern.

 

der schiefe Turm von Pisa, Italien

Italien kann auf eine lange und bewegte Vergangenheit zurückblicken. Nicht zuletzt die Römer haben über Jahrhunderte das Leben auf dem europäischen Kontinent geprägt und viele Errungenschaften wie dem Rechtssystem, den Brückenbau oder die Stadtbefestigung etabliert. Auch heute spürt man in vielen Teilen Italiens noch die Antike und Historie, speziell natürlich in Rom wo sich die Sehenswürdigkeiten wie das Colosseum und dem Petersdom oder dem Trevibrunnen und der spanischen Treppe häufen. Neben Rom gibt es in Italien jedoch unzählige weitere Attraktionen, allen voran die gesamte Region der Toskana mit Florenz, Pisa oder Siena und natürlich die Lagunenstadt Venedig. Speziell die Deutschen machen gerne in Südtirol oder am Gardasee Urlaub. Das milde Klima und die wunderschöne Landschaft lockt jährlich viele Besucher nach Italien.

die gewaltige Klosteranlage von Batalha, Portugal (copyright Peter Buchert)

Die Urlaubsziele in Portugal sind ein weiteres Urlaubsparadies im Westen von Europa und der iberischen Halbinsel. Der Norden von Portugal ist überwiedgend grün und besitzt ein ausgezeichnetes Klima. Der Süden von Portugal ist vor allem durch die bekannte Ferienregion Algarve ein Begriff. Hier tummeln sich wie an den Stränden von Spanien oder der den Urlaubszielen der Türkei jährlich hunderttausende in den unzähligen Buchten und feinen Sandstrände im äussersten Süden der iberischen Halbinsel. Zu Portugal gehören außer dem Festland noch die der Azoren und Madeira.

die bekannte unvollendete Kirche Sagrada Familia in Barcelona, Spanien

Die Strände in Spanien und auf der iberischen Halbinsel sind eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. Ca. 60 Millionen Besucher pro Jahr zählt das Land auf der Iberischen Halbinsel. Neben die vielen Festlandstränden und Inselparadiesen wie den Balearen oder den Kanaren gibt es auch kulturell viel zu entdecken. Auch Sprachreisen Spanien kann man mit dem Urlaub in Spanien verbinden.

  • Spanisches Festland - Kultur in Andalusien und Sonne von den Pyrenären bis zur Costa del Sol im Süden Spaniens
  • Balearen - des Deutschen liebste Inseln im Mittelmeer und Reisen Mallorca
  • Kanarische Inseln - die Inseln des ewigen Frühlings für den Sonnenurlaub: die eher trockenen und sonnigen östlichen Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote sowie für den Natur- und Wanderurlaub: die westlichen Inseln Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro. Sie bekommen mehr Regen ab.

 Säulenstrasse in der historischen Stadt Hierapolis, Türkei

Sonne und Kultur in der Türkei, gelegen zwischen Bosporus und den Zweistromland im Osten von Europa, ist in für den sonnenverwöhnten Urlaub. Die Vielseitigkeit der Türkei als Urlaubsland ist vergleichsweise wenig bekannt. Es gibt dort wie in an der Küste von Kroatien weit mehr als die Touristenhochburgen bei Antalya, als Sonne, Meer und Strand. Die zerklüfteten Küsten in der Ägais, paradiesische Landschaften, traumhafte Orte und zahlreiche gut erhaltene historische Stätten aus der römischen und griechischen Zeit. Nicht zuletzt Orte wie Troja, Ephesos, Pergamon, Perge oder Hierapolis sind vielen bekannt.

 Senden Sie uns Ihre Urlaubsbilder aus Südeuropa

Leider haben wir bisher in dieser Rubrik keine weiteren Reisezielseiten veröffentlichen können, da uns bisher entsprechende Informationen und Bilder fehlen. Wenn Sie Reisezielinformationen besitzen und diese uns zur Verfügung stellen möchten, schreiben Sie uns bitte eine eMail an redaktion[at]reisezielinfo.de. Ggf. können wir als Gegenleistung etwas für Sie tun!

 

 

Zentraleuropa, Burgen und Schlösser im alten Europa

Den Kern von Zentraleuropa bilden Frankreich und Deutschland. Hinzu kommt Großbritanien, Irland, die Benluxstaaten sowie die Alpenländer Schweiz und Österreich. Im 'alten' Europa gibt es durch die jahrhundertelange Geschichte viele kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bewundern, z.B. Paris, Versaille, Brüssel, Amsterdam, Berlin, Heidelberg, Wien oder Salzburg um nur wenige Orte zu nennen.


Durch die jahreszeitlich stark schwankenden Temperaturen bieten sich dem Besucher auch sehr unterschiedliche Landschaften dar.

 

das Schloss in Heidelberg, Deutschland

Deutschland ist als einwohnermäßig größtes Land Europas bekannt als das Land der Burgen und Schlösser. Nach der formalen Einheit 1990 besteht die Bundesrepublik aus 16 eigenständigen Bundesländern die wiederum aus Städten und Gemeinden bestehen. Durch seine Lage im Zentrum von Europa hat Deutschland eine bewegte Vergangenheit. Nach den Kelten und Germanen herrschten auch die Hunnen und Römer über das Gebiet der heutigen BRD. Im Mittelalter und auch später in der Zeit des deutschen Bundes und des Kaiserreiches wurden viele historisch bedeutende Bauwerke errichtet. Durch die schrecklichen Kriege des 20. Jahrhunderts gingen viele historische Kulturdenkmäler unwiederbringlich verloren.


  » Reisebericht Berlin - die Reiseseite mit vielen Infos, Tipps, Bildern und Sehenswürdigkeiten

  » Urlaub auf Usedom -  Hotels und Wellnesshotels auf Usedom  

das Louvre in Paris, Frankreich

Die Sehenswürdigkeiten in Frankreich sind wie die in Deutschland historisch durch verschiedene Geschichtsperioden gepägt. Durch seine Lage an der Atlantik und dem Mittelmeer, den Alpen und den Pyrenäen ist das Hexagon an Vielfältigkeit kaum zu überbieten. Wirtschaftlich, kulturell und politisch ist Paris das große Zentrum von Frankreich. Neben den Sehenswürdigkeiten von Paris gibt es in Frankreich noch unzählige weitere Attraktionen wie die gesamte Region der Bretagne, das Elsaß, die Städte Bordeau oder Marseille und natürlich die Urlaubsziele Provence und Cote d'Azur in Südfrankreich...

in der Hofburg in Wien, Österreich

Das Binnenland Österreich liegt zwischen Deutschland und Italien hauptsächlich in den Ostalpen. Die Alpenrepublik ist in neun Bundesländer gegliedert und besitzt wünderschöne Berglandschaften wie in Tirol oder Vorarlberg die Naturliebhaber zum Wandern einladen. Wichtigste und bedeutendste Stadt Österreichs ist die ehemalige kaiserliche Reichshaupt und weitaus größte Stadt Wien. Sie beherbergt zahllose Sehenswürdigkeiten wie den Stephansdom, die Hofburg oder den Wieder Graben. Weitere sehenswerte Städte sind die Mozartstadt Salzburg oder Linz...


  » Reisebericht Wien - die Reiseseite mit vielen Infos, Tipps, Bildern und Sehenswürdigkeiten

 

St. Moritz am St. Moritzer See (copyright Manuela Magg)

Die Schweiz liegt wie Österreich als Binnenland im Zentralgebiet der Alpen. Der Schweizerische Eidgenossenschaft tversteht sich als aussenpolitisch neutral und ist in 26 Kantonen organisiert. Die wichtigsten und auch sehenswerten Städte sind Zürich, Bern und das moderne Genf am gleichnamigen See. Bekannt ist die Schweiz auch für seine exklusiven Skigebiete wie Saas Fee, Davos oder Grindelwald. Naturliebhaber finden in der Schweiz viele wunderschöne Landschaften zum Wandern wie z.B. das Wallis mit dem Saastal und dem Mattertal mit dem 4.478m hohen Matterhorn...


  » Reisebericht Zürich - die heimliche Hauptstadt der Schweiz

  » Wandern im Wallis - in der Natur im Saastal, Mattertal und Val d'Annivers

Hier könnte Ihr Bild aus Zentraleuropa stehen

 

Osteuropa, der bislang wenig beachtet Osten des Kontinents Europa

Die Staatenwelt von Osteuropa hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Touristisch interessant und erschlossen sind z.B. Bulgarien, Kroatien, Ungarn oder natürlich die Türkei, die sowohl zu Europa als auch zu Asien zugerechnet wird.
Zudem gibt es viele interessante Städte und Sehenswürdigkeiten im Osten von Europa, von Budapest, Prag, Pilsen über Warschau, Krakau und Istanbul bis hin nach Moskau, Riga und St. Petersburg.

 

Im Nationalpark Plitwitzer Seen in Kroatien

Das Urlaubsland Kroatien ist einer der Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawiens, die sich nach dem Kroatienkrieg und der anschließenden Eingliederungsphase gebildet haben. Durch den hohen Küstenanteil mit vielen Inseln und Buchten hat sich Kroatien neben Italien und Spanien sehr schnell danach wieder zu einem beliebten Reiseziel in Europa entwickelt. Heute macht der Tourismus ca. 20% der Bruttosozialprodukts Kroatiens aus. Bekannteste Urlaubsregionen sind neben der Kvarner Bucht mit Cres, Krk oder Rab die Halbinsel Istrien mit Orten wie Pula, Rovinj oder dem Limski-Fjord und im Süden Kroatiens die Urlaubsregion Dalmatien mit dem Krker Nationalpark oder der Küste bei Zadar...

das Rathaus von Breslau, Polen (copyright Silvester Rüfenacht)

Polens Sehenswürdigkeiten gehören in Europa mit zu den schönsten. Gehört Polen doch auch bevölkerungsmäßig zu den größten Staaten Europas und erlebte in den 90er Jahren ein kleines Wirtschaftswunder. Kulturell wurde das heutige polnische Staatsgebiet im Zentrum von Europa stark von vielen Völkern geprägt. Dadurch gibt es kulturell sehr reizvolle Städte wie der Hauptstadt Warschau, Krakau und Breslau oder Danzig. Im Nordosten ist Masuren mit seinen vielen Seen ein bekanntes Natur- und Erholungsgebiet...

die Karlsbrücke von Prag (copyright Manuela Magg)

Tschechien entstand wie die Slowakei als einer der Nachfolgestaaten der ehemaligen Tschechoslowakei. Dabei ist Tschechien historisch das Gebiet von Böhmen und Mähren. Bekannteste Stadt ist die Hauptstadt des Landes Prag. Hier finden sich zahllose Sehenswürdigkeiten wie die Prager Burg, der Altstädter Ring mit der Teynkirche oder der bei Touristen sehr beliebten Karlsbrücke. Weitere Sehenswürdigkeiten in Tschechien sind neben der Bierstadt Pilsen oder ddas Schloss Grafenstein in der Nähe von Liberec...

 Hier fehlt Ihr Bild aus Osteuropa

Leider haben wir bisher in dieser Rubrik keine weiteren Reisezielseiten veröffentlichen können, da uns bisher entsprechende Informationen und Bilder fehlen. Wenn Sie Reisezielinformationen besitzen und diese uns zur Verfügung stellen möchten, schreiben Sie uns bitte eine eMail an redaktion[at]reisezielinfo.de. Ggf. können wir als Gegenleistung etwas für Sie tun!

 

 

 

Klima und Wetter in Europa

Das Klima in Europa ist vielfältig wie die die Nationen des Kontinents. Auffällig ist, dass das Wetter in Europa in etwa 6°C bis 8°C wärmer ist als in Orten vergleichbarer nördlicher Breite z.B. in Nordamerika. Dieses Phänomen wird verursacht vom Golfstrom, der warmes Wasser der äquatornahen Regionen im Atlantik an die Küsten Westeuropas bringt. Da die vorherrschende Windrichtung in Europa durch die Coreoliskraft Westen ist, bringt dieser Wind of auch Regen mit sich. Zusätzlich sind Regionen zunehmend trockener je weiter sie vom Meer entfernt sind und je südlicher sie liegen.

Einen weiteren Einflußfaktor auf das Wetter in Europa haben die Alpen. Sie halten eine Vielzahl der von Westen und Norden kommenden Regenwolken auf, so dass diese sich davor abregnen. Grundsätzlich herrschen durch die Lage am Meer in nördlichen Westeuropa tendenziell milde Winter eher gemäßigten Sommern vor. Im zentralen und östlichen Europa dagegen ergeben sich eher größere Temperaturunterschiede in Bezug auf die Jahreszeiten. Im südlichen Europa regnet es wenig, gibt es heiße Sommer und tendentiell eher feuchte Winter.

 

 

Bemerkenswertes für den Urlaub in Europa

 Weitere Informationen und Tipps zum Urlaub in Europa finden Sie beim Reise Forum Europa.

 Informationen zu Länder, Regionen und Städte in Europa die als Alleinreisender zu erkunden und empfehlen einfach mal eine Singlereise zu machen.

 

Reiseberichte, Reisetipps und Info-Seiten

Reiseinformationen Europa


 

Fehlerhafte oder fehlende Informationen

 Haben Sie Fehler in unseren Informationen gefunden? Gibt es aktualisierte Informationen oder fehlen wichtige Fakten zum Reiseland?
 Bitte schreiben Sie uns und helfen Sie dadurch mit, reisezielinfo.de noch aktueller und informativer zu machen!


 Danke!

 

      » Europa
  » reisezielinfo.de 

Druckansicht Druckansicht diese Seite von reisezielinfo.de aufrufen...

 

 © 2003 - 2015 by reisezielinfo.de - Fakten, Sehenswürdigkeiten und Tipps für Urlaub und Reise in jeder Region der Erde.
Kein Teil dieser Webseite darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung verarbeitet werden.

 

Weltkarte

Europa auf der Weltkarte

die Lage von Europa auf der Weltkarte

 

Sehenswürdigkeiten im Bild

 

reisezielinfo.de und Socal Media

 

 

Europa Urlaub buchen

Reisetipps zu Europa

  - Reiseforum Europa
  - Bilder aus Europa

Linienflüge Europa

Hotelangebote in Europa

Reiseführer Europa

 

 

 

 

 

 

CDs und Videos aus Europa

dvd bei reisezielinfo.de

 

Partnerprogramm Europa

  Sie haben Interesse bei unseren Werbepartnern
dabei zu sein?

Bitte schreiben Sie uns eine eMail

 

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik zu reisezielinfo.de?

Bitte schreiben Sie uns eine eMail

 

Reiseziele in Europa